Ist der Sommer zu heiss?

Auch wenn der Sommer dieses Jahr auf sich hat warten lassen, steigen die Temperaturen jetzt kontinuierlich an. So schön heiße Sommertage für uns sind, so schlecht sind sie für Ihre IT. Es wird empfohlen, dass die Umgebungstemperatur für den Server nicht über 25 Grad liegen sollte. Wird es dem Server zu heiß können Abstürze und Defekte der Hardware die Folgen sein.

Was können Sie akut tun?

  • Öffnen Sie die Türe zum Serverraum
  • Kühlen Sie den Raum mit einer mobilen Kühlanlage

Langfristige Lösung:

Langfristig ist die Investition in einen Serverschrank mit entsprechender Klimatisierung die beste Absicherung. Wir bieten Ihnen bis zum 5.9. kostenlos an, die Umgebungstemperatur Ihres Servers zu ermitteln und Ihnen ein Konzept zur ordnungsgemäßen Klimatisierung zu erstellen.

Kommentare sind deaktiviert